Erkundung des SLP Token Universe, das auf der Bitcoin Cash Chain basiert.

Seit letztem August ist das Simple Ledger Protocol (SLP) eine weit verbreitete Anwendung im Bitcoin Cash Ökosystem. Bisher wurden Tausende von SLP-Token erstellt, von denen einige sehr beliebt waren und regelmäßig verwendet werden. Token wurden von Regierungen wie Liberland ausgegeben, es gibt eine neue SLP-Stallmünze mit USD-Unterstützung, ein City-Token wird für Dublin, Ohio, gebaut und Handelsplattformen wie Coinex und Altilly haben damit begonnen, SLP-basierte Token aufzulisten.

Bitcoin Cash Tokenization reift mit dem Simple Ledger Protocol.

Das Token-Universum auf der Bitcoin Cash Blockchain wächst und seit letztem Jahr wurden fast 2.700 Token mit dem Simple Ledger Protocol Framework erstellt. Alle mit dem Protokoll erstellten Token können mit dem SLP-Explorer Simpleledger.info oder einem Block-Explorer, der den SLP-Typ-Standard unterstützt, abgefragt werden.

Das Whitepaper zum Simple Ledger Protocol wurde im vergangenen Juli veröffentlicht und das Projekt startete im folgenden Monat.

Die Befürworter von Bitcoin Cash schätzen den SLP-Standard, da das Token-System die Konsensregeln der BCH-Kette nicht beeinträchtigt. SLP-Token und ihre Transaktionen enthalten Metadaten, d.h. Daten, die die Eigenschaften des Token beschreiben und Informationen über seine Eigenschaften liefern. Das SLP-System verknüpft die Metadaten mit OP_Return-Transaktionen bei der Ausgabe und beim Senden und Empfangen von Token.

“Da SLP auf der Transaktionskette des bestehenden Bitcoin-Frameworks aufbaut, können Benutzer Transaktionen mit SPV/lite Wallets innerhalb praktischer Grenzen einfach verifizieren”, erklärt das Whitepaper zum Simple Ledger Protocol. “Eine vollständige Validierung einer Transaktion bis zur Tokengenese ist möglich, indem die bestehende Transaktionsabruf-Infrastruktur durch die Integration von SLP-Konsensregeln ergänzt wird.”

Spice, Liberland’s Merits, Dublin Ohio’s City Tokens, Cash Games Dividenden und ACD

Als das Projekt begann, haben viele Leute Token zum Spaß und zum Experimentieren mit dem SLP-Framework erstellt. Nach ein paar Monaten wurden die Token-Kreationen robuster und die Menschen haben aus verschiedenen Gründen damit begonnen. Zu den derzeit beliebtesten Token nach Transaktionsvolumen gehören Projekte wie Honk Honk, Spice, Brave Sound Token, Official Honk, ACD Coin, Amouranth, Honks und Taylor Swift Token. Honk Honk Token erfassen 26,4% des SLP-Transaktionsvolumens, während Spice Token 9,1% halten. Gewürz-Token werden verwendet, um regelmäßig auf Telegrammkanäle und sogar Twitter zu tippen.

SLP-Token-Statistik nach Simpleledger.info.

Im April gab die souveräne Mikronation Liberland ihre eigenen SLP-Marken heraus, um die Ziele Liberlands als unabhängige und freie Nation zu unterstützen. Liberland’s Merits (LLM) Token werden an der Altilly-Börse notiert und gehandelt. LLM-Token sind mit BCH auf Atilly gekoppelt und tauschen gegen 0,00199900 BCH ($0,61) pro LLM. Letztes Jahr erklärte Vit Jedlicka, Liberlands Präsident, dass Verdienste irgendwann für “mehr Anteil in Liberland als eine Kryptowährung,

Liberland war die erste Regierung, die Token mit dem SLP-System ausgab, das auf der BCH-Kette aufbaute. Dublin, Ohio, ist der nächste Schritt zur Schaffung eines stadtbasierten Token-Systems.

Nach dem Start von Liberlands Verdiensten enthüllte der CEO der BCH-Implementierung Bitcoin Verde im Juli, dass die lokale Regierung aus Dublin, Ohio, plant, SLP-basierte Token auszugeben. Das unbenannte SLP-Token zielt darauf ab, drei verschiedene Funktionen zu kuratieren: ein Werttoken, ein elektronisches Abfragesystem und eine digitale Identität. “Der Dublin-Token soll ein Belohnungs- und Tauschsystem für die Bürger Dublins sein – um positives Verhalten zu fördern”, sagte Green am 2. Juli der BCH-Gemeinschaft: “Zum Beispiel können Bürger Dublin-Punkte für die Teilnahme an Freiwilligenprogrammen erhalten und die Punkte im Austausch gegen einen städtischen Swag, für bevorzugtes Parken oder von Verkäufern gegen Waren oder Belohnungen eingelöst werden”.

Dann gibt es SLP Utility Coins und Dividenden-Token. So kündigte Roger Ver von Bitcoin.com am 23. Juli die Einführung eines Cashgames.Bitcoin.com Dividend Test Token (CGT) an. “Bitcoin Cash hat alle möglichen erstaunlichen Dinge ermöglicht – eine davon ist die Möglichkeit, Dividenden in BCH direkt auf der Blockchain an die Adressen zu zahlen, die einen bestimmten Token-Typ besitzen”, erklärte Ver. “Dadurch werden SLP-Token im Wesentlichen in Inhaberaktien umgewandelt, die in der Lage sind, Dividenden einzuziehen. Ich glaube, die Leute wissen nicht, wie toll das hier ist, also wollte ich helfen, die Dinge in Gang zu bringen.”

Cashgames.Bitcoin.com ermöglicht es Menschen aus der ganzen Welt, Casino-Favoriten wie Poker, Blackjack und Roulette zu spielen.

Damals befanden sich 173 BCH in der heißen Cashgames-Wallet und in den nächsten Tagen erhielten die Inhaber des Cashgames.Bitcoin.com Dividend Test Token die Hälfte aller BCH, die auf der Website verdient wurden, als Dividendenauszahlungen gesendet wurden. Die Verteilung des Dividenden-Token-Konzepts von Bitcoin.com basiert auf dem Prozentsatz der Token, die Sie besitzen. Bitcoin.com wird in naher Zukunft “Cash”-Token für alle BCH-zentrierten Projekte innerhalb des Bitcoin.com-Portfolios einführen. Jeder wird in der Lage sein, Cash-Token zu kaufen, zu verkaufen und zu halten, um Dividendenzahlungen zu erhalten.

Cashgames.Bitcoin.com Dividend Test Token ist die erste Erprobung eines Dividenden-Token-Konzepts für Bitcoin.com-Dienste.
Im vergangenen Mai gab die in Tokio ansässige Alliance Cargo Direct, eine Tochtergesellschaft von ANA Holdings (ALNPF), die Einführung eines SLP-Tokens namens ACD bekannt. Laut Alliance Cargo Direct werden ACD und BCH von physischen und Online-Händlern unterstützt, die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Neben diesen Nachrichten hat das Unternehmen zur Stärkung des Nutzwertes von ACD auch ein ACD-Münzenrückkaufprojekt gestartet. ACD ist auch an der Coinsuper-Börse notiert und tauscht derzeit gegen $0,065 gepaart mit USD und ist in den letzten 24 Stunden um 8,33% gestiegen.

ACD-Genese.

BTC2 und Honestcoin: SLP-Token mit Unterstützung von Vermögenswerten

Es gibt zwei Münzen, die 1:1 mit anderen Vermögenswerten gesichert werden: Sideshift.ai’s BTC2, das von BTC und dann Honestcoin (USDH) unterstützt wird, die von der Firma Honestnode erstellt und von USD unterstützt werden. Beide SLP-basierten Token wurden der BCH-Community am selben Tag vorgestellt. Die Kryptowährungsbörse Coinex enthüllte die USDH-Einführung und erklärte in dieser Woche auch, dass die Handelsplattform in Zukunft weitere SLP-Token listen wird. Jian Shi, CEO von Honestnode, sagte gegenüber news.Bitcoin.com, dass USDH eine regulierte und sichere Stallmünze ist, die 1:1 mit USD gesichert ist und mit einem in San Francisco ansässigen Compliance-Anbieter Koi Compliance zusammenarbeitet. Jian Shi erzählte unserem Newsdesk, dass das Startup-Unternehmen Honestnode ein ganzes Ökosystem um den USDH-Token herum aufbaut. Darüber hinaus betonte Jian Shi, dass SLP-Token, die auf der BCH-Kette aufgebaut sind, robuster sind als Token, die auf Ethereum (ERC20s) oder Omni Layer (Tether) erstellt wurden. “Gleichzeitig unterstützt Bitcoin Cash große Blöcke mit niedrigen Transfergebühren (ca. 1 Satoshi) und 0 Bestätigungen (sofortige Ankunft kleiner Beträge)”, erklärte er, was es USDH ermöglicht, sich flüssig zu bewegen.

Honestcoin (USDH) ist die erste SLP-Stallmünze, die vom Honestnode Team auf dem Bitcoin Cash Netzwerk aufgebaut wurde. Das Projekt ist reguliert und USDH wird 1:1 mit USD unterstützt. Honormmünzen können an Coinex gehandelt werden und können in SLP unterstützenden Wallets aufbewahrt werden.

BTC2 (Core Cash) wird 1:1 mit BTC gesichert und wurde von der Krypto-Währungsaustauschplattform Sideshift.ai gestartet. Das von Andreas Brekken entwickelte Sideshift-Projekt ermöglicht es Anwendern, Kryptowährungen zwischen Ketten problemlos zu tauschen. Als Brekken BTC2 einführte, sagte er news.Bitcoin.com, dass die gesamte BTC durch Sideshift besichert ist. “Sideshift.ai ist für BTC2 das, was die Firma Tether für USDT ist”, erklärte Brekken. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung weist BTC2 eine Marktkapitalisierung von rund 957.000 US-Dollar auf, wobei 100 BTC2-Token im Umlauf sind.

BTC2, auch bekannt als Core Cash, wird 1:1 mit BTC unterstützt und durch das Sideshift.ai-Team besichert.

>> Krypto-Preise konsolidieren sich. 

SLP-Infrastruktur-Support von Drittanbietern und das anhaltende Wachstum der BCH-Tokenisierung

Seit der Einführung des SLP-Systems gibt es nun eine Reihe von Möglichkeiten, wie Menschen Token ausgeben können. Die erste ist die SLP-Version von Electron Cash (EC), einer alternativen Version der Light Wallet, die die Erstellung von Token ermöglicht. News.Bitcoin.com hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung veröffentlicht, die erklärt, wie einfach es ist, SLP-Token mit der BCH-Wallet auszugeben. Nicht allzu lange nach der Einführung des SLP-zentrierten EC-Wallets schuf die Social Media-Plattform Memo.cash eine Möglichkeit für die Nutzer, Token zu produzieren. Die Generierung von Token auf der Memo.cash-Plattform dauert weniger als eine Minute und unser Newsdesk hat auch einen Überblick über diesen Prozess veröffentlicht. Darüber hinaus gibt es eine anständige Anzahl von leichten Wallets, die SLP-Token unterstützen, so dass die Benutzer ihre eigenen SLP-Token-Transaktionen auf unbedenkliche Weise speichern und validieren können. Wallets wie Ifwallet, Crescent Cash, Badger, Electron Cash und Memo’s native Wallet bieten Benutzern die Möglichkeit, Token zu speichern, zu senden und zu empfangen.

Wallets, die SLP-Token unterstützen, umfassen Memo, Ifwallet, Electron Cash SLP, Badger und Crescent Cash.

Das SLP-Ökosystem wird im Laufe der Zeit nur noch reifer werden, und es gibt viele Token-Projekte in Vorbereitung. Im März erklärten Matt Gallant, Gründer von Tribeos, und Jonald Fyookball, Gründer von Electron Cash, dass Tribeos einen SLP-Token für ein Security Token Angebot erstellt. Die STO wurde vom Finanzminister der Bermudas im Rahmen der neuen Gesetze über digitale Vermögenswerte in der Region genehmigt. Am 26. Juli veröffentlichten die SLP-Entwickler Fyookball und James Cramer neue Spezifikationen für eine einzigartige Art von nicht-fungiblen Token namens NFT1. Diese Implementierung ermöglicht es jedem, nicht fliegende Token zu erstellen, die unter einer einzigen ID zusammengefasst werden können.

NFT1-Spezifikation veröffentlicht von James Cramer und Jonald Fyookball.

Diese Art von Token öffnet die Türen zu Dingen wie Sammlerstücken, digitalisierten Vermögenswerten wie virtuellem Land, virtuellen Gegenständen für erweiterbare Blockkettenspiele, Lotterien, Verlosungen und Veranstaltungstickets. Es gibt viele Konzepte, die von diesen SLP-Token entwickelt wurden, und das Protokoll ist erst am Anfang. Der Entwickler Tobias Ruck hat ein Onchain-Token-Auktionsprotokoll für SLP-Token eingeführt und der Point-of-Sale (PoS)-Service Bchpls.io unterstützt nun SLP. Ingenieure können ihren BCH-Anwendungsworkflow auch mit SLP und Badger Wallet Software Developer Kits (SDKs) aufladen.

Informieren Sie sich über die SLP- und Badger-SDKs von Bitcoin.com für Entwickler.

Es ist wahrscheinlich, dass Menschen mit innovativen Konzepten viel mehr Token innerhalb des SLP-Ökosystems entwerfen werden, was dazu beitragen sollte, den Wert und Nutzen von Bitcoin-Bargeld neben den Menschen, die BCH für die traditionelle doppelte, ausgabenresistente Onchain-Siedlung nutzen, zu erhöhen.